Jazz Musikrichtungen - Epochen

Jazz wurde ab Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts populär - in der nun über 100 Jahre andauernde Erfolgsgeschichte des Jazz haben sich viele Musikrichtungen entwickelt. Wir teilen Jazz grob in die klassische, die experimentelle (ab 1950) und in die moderne Epoche (ab 1970).

  • New Orleans Jazz (ab 1900)
  • Dixieland Jazz (ab 1910)
  • Chicago Jazz (ab 1920)
  • Swing (ab 1926)
  • Bebop (ab 1940)
  • Latin Jazz (ab 1947)
  • Cool Jazz (ab 1948)
  • Hard Bop (ab 1955)
  • Free Jazz (ab Ende der 1950er Jahre)
  • Jazz Fusion (ab Ende der 1960er Jahre)
  • World Jazz – Ethno-Jazz (ab 1970er)
  • Acid Jazz (ab 1980er)
  • Jazz-Rap (ab 1980er)
  • Smooth Jazz (ab 1980er)
  • Nu Jazz – Electro Jazz (1990er)